Lupenbrille

Eine moderne, qualitätsorientierte Zahnmedizin ist ohne Vergrößerungstechnik nahezu undenkbar – Behandlungsqualität und Präzision sind miteinander verbunden.
Deshalb setzen wir in den Behandlungen – besonderes bei der Wurzelkanalbehandlungen – eine hochauflösende Lupenbrille ein. Diese vergrößert kleine Details von Zähnen und Weichgewebe, die mit bloßem Auge nicht wahrgenommen werden können.

Warum Präzision bei der Wurzelkanalbehandlung so wichtig ist:

Die Wurzelkanäle eines Zahnes gehen häufig von einem oder wenigen Hauptkanälen in dünnere Kanäle, Seitenkanäle und Querverbindungen über und weisen Krümmungen auf. Die Kanäle können jedoch feiner als ein menschliches Haar sein. Werden diese jedoch übersehen, könnten die darin verbleibenden Gewebereste und Bakterien selbst Jahre nach der Behandlung zu einer erneuten Entzündung führen. In diesem Fall wäre eine weitere Wurzelkanalbehandlung (Revision) erforderlich.

Kontakt

Zahnarztpraxis
Dr. J. Staarmann & Kollegen

Am Ring 2
49326 Melle

Telefon: 05429 – 616