Elektrische Wurzelkanalmessung

Bei Wurzelkanalbehandlungen überlassen wir Nichts dem Zufall und setzen auf moderne Technik. Diese ermöglicht ein präziseres Vorgehen und erhöht damit die Erfolgsprognose der Therapie wesentlich.
Neben der Röntgentechnik nutzen wir ein elektrometrisches Längenmessgerät zur Bestimmung der Wurzelkanallänge. Dieses ermittelt die genaue Länge des Wurzelkanals durch eine hochpräzise Messung des elektrischen Widerstandes.
Auf regulären Röntgenbilder wird der Zahn 2-dimensional bildlich dargestellt, was eine Bestimmung der Kanallänge nicht genau widergeben kann.
Die exakten Wurzelkanallänge ist jedoch Voraussetzung für alle weiteren Arbeitsschritte (Reinigung und Füllung). Der Kanal muss vollständig bis zur Wurzelspitze behandelt werden.

Die Vorteile der elektrischen Längenmessung:

Die elektrische Messung ist präziser als die reine Röntgendiagnostik, weil sie das tatsächliche Ende des entzündeten Wurzelkanalbereichs ermittelt.

Außerdem können wir auf einen Großteil der sonst erforderlichen Röntgenaufnahmen verzichten (geringere Strahlenbelastung).

Kontakt

Zahnarztpraxis
Dr. J. Staarmann & Kollegen

Am Ring 2
49326 Melle

Telefon: 05429 – 616